REITUNTERRICHT

Wir bieten Unterricht für alle Alters- und Leistungsklassen an. Die Kleinen können auf unseren beiden Shettys den respektvollen Umgang mit dem Pferd lernen.

An oberster Stelle im Erlernen des Umgangs mit dem Pferd stehen das Vertrauen und die Geduld. Hierauf baue ich meinen Unterricht auf. Das Erlernen der Körpersprache – der eigenen sowie die des Pferdes – spielt eine große Rolle für den Umgang miteinander. Das Verständnis für das Wesen Pferd ist absolut wichtig, um das Reiten mit feinen Hilfen zu erlernen. Mein Bestreben ist es, dem schon fortgeschrittenen Reitschüler neue Ideen und Ansätze zur besseren Zusammenarbeit mit dem Pferd zu geben – ganz individuell. Hier können auch Freiarbeit, das Reiten mit Halsring, die akademische Reitkunst uvm. einfließen.

Kinderreitvorschule Hierbei geht es besonders um das Erlernen des Umgangs und um die Kommunikation mit dem Pferd. In 2er Gruppen lernen die Kinder alles rund ums Pferd, zum Beispiel das Putzen, das Führen, das Satteln, das Trensen uvm. Spiele werden eingesetzt, um den Unterricht attraktiv zu gestalten. Ziel ist es, sicher im Umgang mit dem Pferd zu werden, um dann in den Reitunterricht überzugehen. Aus meiner Erfahrung ist es sehr wichtig, den Unterricht mit Kindern mit Spiel und Spaß zu gestalten. Dadurch werden die kognitiven Fähigkeiten geschult und das Miteinander mit dem Partner Pferd erlernt und verbessert.

Online Unterricht und Beratung von Pia Eichstädter

Hast du Fragen zur Ausbildung deines Pferdes, zum Bewegungsapparat von Mensch und Pferd, der Kommunikation zwischen euch oder allgemeine Dinge und bist nicht mobil oder nicht im näheren Umfeld – so kannst du den Onlineunterricht von uns nutzen.

Gerne kannst du uns ein Video zu einem oder mehreren Themen zusenden, das können einzelne Lektionen sein, die Bewegungen frei auf der Koppel, Reitstunden oder Bodenarbeit.

Es gibt mehrere Angebote:

Angebot 1: beinhaltet einen kurzen Abschnitt aus deinem Trainingsbereich z.B.

  • Kommunikation zwischen Mensch und Pferd
  • Bodenarbeit
  • Sitz des Reiters

Hierzu sende mir ein Video mit einer maximalen Länge von 10 Minuten zu. Wähle dann, ob deine Arbeit mit dem Pferd im Allgemeinen beurteilt werden soll oder du konkrete Fragen hast. Du bekommst eine kurze schriftliche Zusammenfassung und individuelle Hilfestellungen.

Kosten: 40€

Angebot 2: Ganzheitliches Konzept – Analyse:

Da ich auf ein ganzheitliches Konzept achte, also Mensch und Pferd zu verbinden versuche, ist es wichtig, vorab das Pferd auf einem festen und weichen Untergrund im Schritt und im Trab sowie die Wendung nach links und rechts laufen zu lassen. Diese Abläufe sollen von hinten und von der Seite gefilmt werden, um den Bewegungsapparat und die Schwächen oder Stärken ohne Fremdeinwirkung zu analysieren.

Als nächstes wird deine Fragestellung bearbeitet. Z.B. Reitersitz, Steifheit des Pferdes, bestimmte Lektionen…. Hierbei geht es um eine genaue Beurteilung von mir und Hilfestellungen, die wir zusammen besprechen. Außerdem ist die Wahrnehmung des Reiters ein weiterer entscheidender Punkt. Ihr könnt mir im Video mitteilen wie ihr selbst die Problematik seht und wie ihr euch fühlt. So ist es möglich, mein Empfinden auf dein Empfinden abzugleichen. Sende mir hierzu ein Video mit Hintergrundinformationen zum Pferd und zu dir und deinen Wünschen. Bitte achte auf eine gute Qualität des Video. Du bekommst eine kurze schriftliche Zusammenfassung, eine Analyse mit Trainingsplan und/oder eine Absprache für weitere Schritte.

Kosten: 70€