REITUNTERRICHT

„Gib deinem Pferd die Zeit die es braucht, um gemeinsame Entscheidungen zu treffen.“

An oberster Stelle im Erlernen des Umgangs mit dem Pferd stehen das Vertrauen und die Geduld. Hierauf baue ich meinen Unterricht auf. Das Erlernen der Körpersprache – der eigenen sowie die des Pferdes – spielt eine große Rolle für den Umgang miteinander. Das Verständnis für das Wesen Pferd ist absolut wichtig, um das Reiten mit feinen Hilfen zu erlernen.
Mein Bestreben ist es, dem schon fortgeschrittenen Reitschüler neue Ideen und Ansätze zur besseren Zusammenarbeit mit dem Pferd zu geben – ganz individuell. Hier können auch Freiarbeit, das Reiten mit Halsring, die akademische Reitkunst uvm. einfließen.

Alle Informationen zu meinem Unterrichtsangebot findest Du auf

www.triple-horse.de